Schmetterlinge mit süsser Überraschung

Der Schmetterling veranschaulicht gut die Verwandlung von etwas scheinbar Totem in ein sehr lebendiges und farbiges Lebewesen. Diese Schmetterlingsart bringt zudem eine kleine süsse Überraschung mit.



Material:

  • Cellophansäckli

  • Schoggiostereier

  • Klebeband

  • Wäscheklammer

  • Pfeifenputzer (Chenille–Draht)


So geht’s:


Gewünschte Menge Schoggieier in das Cellosäckli füllen (hier sind es 9 Stk.).

Das Säckli einmal verdrehen, so dass die Eier nicht auf die andere Seite rutschen können.

Das Säckli an der Drehstelle mit der Wäscheklammer fixieren.

Nun weitere Schoggieier (hier ebenfalls 9) einfüllen und das Säckli mit Klebeband zukleben.

Jetzt nur noch ein Stück Pfeifenputzer für die Fühler zurechtbiegen und oben in die Wäscheklammer schieben.



Tags:

#Ostern #Deko #Auferstehung #Basteln